Beschreibung

Schmerzen erfolgreich behandeln- Lebensqualität fördern!
Dieses Fachbuch bietet Mitarbeitern aus Pflege und medizinischen Assistenzberufen umfangreiche Anleitung für die erfolgreiche und professionelle Versorgung von akuten und chronischen Schmerzpatienten.
Die erfahrene Autorin vermittelt neben den Grundlagen des Schmerzes und der verschiedenen Schmerzformen zahlreiche relevante Inhalte für den Praxisalltag. Die Schmerzanamnese, Schmerzerfassung und Dokumentation sind wichtige Assessmentinstrumente für das pflegerische Handeln. Unterschiedliche Ursachen und Krankheitsbilder, sowie die verschiedenen Patientengruppen werden berücksichtigt und differenziert dargestellt. Lernen Sie die aktuellen therapeutischen Möglichkeiten kennen und erlangen Sie umfangreiches Wissen zum Thema. So fördern Sie die Lebensqualität der Ihnen anvertrauten Patienten.
Vertiefen Sie Ihr Wissen und gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit Schmerzpatienten.
Der Inhalt
Methoden zur Schmerzerfassung und Dokumentation Die Expertenstandards: akute und chronische Schmerzen und ihre UrsachenSchmerzbehandlung bei Patienten mit tumor- und nichttumorbedingten Erkrankungen sowie bei Älteren und Menschen mit DemenzEntspricht dem Curriculum der Weiterbildung  zur „Algesiologischen Fachassistenz“ der Deutschen Schmerzgesellschaft
Die 2. Auflage wurde komplett aktualisiert und durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und pflegerelevante Behandlungsansätze erweitert.  
Die Autorin
Monika Thomm: Stationsleitung des Schmerzzentrums der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin Uniklinik Köln, Leitung der Weiterbildung zur „Algesiologischen Fachassistenz“, Mitglied der Expertenarbeitsgruppe „Schmerzmanagement in der Pflege“, Referentin

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag