Beschreibung

"Ein Amerikaner?" rief der Admiral. "Da sieht man's wieder, die taugen alle nichts. Fast alle dieser verdammten Schurken sind selber Sträflinge, und der Rest ist 'ne buntgescheckte Affenbrut …" Doch da irren sich die Engländer, und niemand erfährt dies schmerzhafter als Captain Lucky Jack Aubrey von der Royal Navy, den das Glück zu verlassen scheint. Schiffbrüchig und schwerverletzt muß er als Gefangener im Hafen von Boston ausharren, während die Briten rasch nacheinander die Verluste von drei Schiffen hinnehmen müssen. Doch mit Unterstützung seiner Informanten schmiedet Jacks Freund, der Schiffsarzt und Geheimagent Dr. Maturin, einen erfolgreichen Fluchtplan, und bald weht wieder der Gefechtsqualm über die amerikanischen Planken.
Der sechste Band aus der weltweit erfolgreichen marinehistorischen Serie um den Seehelden Jack Aubrey und seinen Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin.

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag