Beschreibung

Die Tage der Kolonialherrschaft über den Reichtum der karibischen Welt sind gezählt – die paradiesischen Inseln erwachen, und als Fiona McIntyre nach beschwerlicher Schiffsreise den Boden von San Cristobal betritt, hat sie trotz der bezaubernden Umgebung dunkle Vorahnungen von kommendem Unheil. Sie wird in einen Taumel von Ereignissen hineingezogen, von denen sie sich nie hätte träumen lassen.
Eine geheimnisvolle Atmosphäre und schicksalhafte Dramatik beherrschen diesen Roman voll tropischer Leidenschaften, der zeigt, wie nahe beieinander Liebe und Hass, Glück und Verhängnis liegen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag