Beschreibung

Dieses eBook: "Gesammelte Werke: Erzählungen + Sagen + Drama + Essays" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Bertha Pappenheim (1859-1936) war eine österreichische Frauenrechtlerin. Sie war Gründerin des Jüdischen Frauenbundes. Bekannt wurde sie darüber hinaus als Patientin Anna O. Die von Josef Breuer zusammen mit Sigmund Freud in den Studien über Hysterie veröffentlichte Fallgeschichte war für Freud Ausgangspunkt für die Entwicklung seiner Theorie der Hysterie und damit der Psychoanalyse.
Inhalt:
Erzählungen:
Kindergeschichten
Sommerschnee
Im Storchenland
Die Weihernixe
Ein Schwächling
Der Erlöser
Der Wunderrabbi
Vision
Die Erbschaft
Sagen:
Maasse-Buch
Drama:
Frauenrecht
Ausgewählte Schriften:
Zur Lage der jüdischen Bevölkerung in Galizien
Sisyphus: Gegen den Mädchenhandel in Galizien
Zeitungsartikel
Übersetzung:
Die Memoiren der Glückel von Hameln
Über Bertha Pappenheim:
Studien über Hysterie von Josef Breuer und Sigmund Freud

Kundenbewertungen

Durchschnittlich

Keine Bewertung

Kundenrezensionen

Kein Eintrag